Wir wissen, womit Sie konfrontiert sind:

  • Zunahme von internationalen Rechts- und Patentstreitigkeiten, insbesondere im Technologiesektor
  • Großer Kostendruck und immer stärkere Konkurrenz
  • Strengere regulatorische Anforderungen (z. B. Antikorruptionsgesetzgebung)

Die Patentämter erteilen weit gefasste Patente oft nur noch, wenn sich konkrete Beispiele für die Anwendung der Erfindung aufzeigen lassen. China und Kanada verlangen neuerdings von Patentantragstellern die Angabe von Versuchsdaten im Antragstext. So soll nachgewiesen werden, dass sie am Einreichungsdatum im Besitz der Erfindung sind.

Verlassen Sie sich auf unsere Lösungen:

  • Umfassende Fachkenntnisse und solide Referenzen (bekannte weltweit tätige Anwaltskanzleien, Patentämter, Europäisches Patentamt)
  • Wissen um die Unterschiede zwischen den Rechtssystemen sowie Kenntnis der Probleme mangelnder Gleichwertigkeit
  • Absolut sichere Datenübertragung und die Fähigkeit, sämtliche Dateiformate zu bearbeiten
  • Die transparente Preisgestaltung und die auf Ihre Anforderungen abgestimmten Dienstleistungen erlauben es Ihnen, die Übersetzungskosten unter Kontrolle zu halten

Unser Angebot: Texterkennungsdienste, Übersetzungen juristischer Texte (beglaubigte Übersetzungen, notarielle Urkunden, Legalisationen, Apostillen), zusammenfassende Übersetzungen, Dokumentenidentifikation und -überprüfung, (rechtliche) Transkriptionen, statistische maschinelle Übersetzungen, Übersetzung und Korrekturlesen, Dolmetschen

Im Patentbereich befassen wir uns mit Anmeldungen auf europäischer und internationaler Ebene, Patentrechtsfällen, Verlängerungen, der Einreichung von Unterlagen, Patentvalidierungen, Klagen, Zusammenfassungen, Patentspezifikationen und Zeichnungen.